en Glossar

Störlicht

Das Gerätestörlicht ist ein Teil der Grundaufhellung und bezeichnet die Lichtmenge, welche durch Streuung an der Optik, z.B. an Glasteilen der Messzelle entsteht, auch bei theoretisch streulichtfreiem Medium. Der Wert des Gerätestörlichts ist ein Mass für die optische Qualität eines Trübungsmessgeräts.

Index

Kontakt

{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}} {{area.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}}

Hauptsitz