enfr Glossar

Zuckerindustrie

Anwendungsgebiet der industriellen Photometrie, welches sowohl Trübungs- als auch Farbmessungen umfasst.

Bei der Herstellung verschiedener Soft-Drinks (Coca-Cola, Limonaden, Fruchtsäfte) wird Zuckerlösung zugesetzt. Der Zucker wird zunächst trocken angeliefert und dann gelöst. Wenn die Farbe der Zuckerlösung über 25 ICUMSA liegt, schmeckt man die Melanoide (Rohstoffe aus der Melasse) im Endprodukt. Daher wird diese Zuckerlösung in einem Filtrationsprozess mit Kieselguhr und Aktivkohle entfärbt, um die unangenehmen Geschmacksnebenprodukte zu entfernen. Die Farbe darf nach der Filtration nicht über 25 ICUMSA liegen.

Wie in Abbildung 56 ersichtlich, wird am Ausgang des Entfärbungs- und Filtrationsprozesses ein Farbmessgerät eingesetzt.

Flüssigzucker Entfärbungsprozess
Abb. 56: Flüssigzucker Entfärbungsprozess

Index

Kontakt

{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}} {{area.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}}

Hauptsitz