en Glossar

Brau Beviale 2011: SIGRIST-PHOTOMETER AG, Halle 6 / Stand 6-411


Die Optimierung des Brauprozesses mit dem Ziel, Produktverluste zu vermeiden und damit Kosten zu sparen, sind Dauerthemen in jeder Brauerei. SIGRIST-PHOTOMETER stellt sich diesen Herausforderungen und bietet mit ihren Sensoren Lösungen an, welche rasch zur gewünschten Effizienzsteigerung und Kostenein-sparung führen. Dank dem wartungsfreien Design entstehen im Betrieb keine weiteren Zusatzkosten und die Investitionen amortisieren sich typischerweise innerhalb weniger Monaten. Die Überwachung und exakte Steuerung von Phasenübergängen bieten die effizienteste Methode um schnell eine Antwort auf die Problematik Produktschwund und Kosteneinsparung zu finden. Die Antwort von SIGRIST heisst hier PhaseGuard; Einsatzpunkte finden sich bei der Trennung von Wasser/Würze, bei der Hefe/Biertrennung und bei der Abfüllanlage. Eine weitere Anwendung zur Prozessoptimierung bietet sich bei der Anstellregelung für die Hefedosage. Hier bietet SIGRIST neu eine elegante und kostengünstige Lösung an. Zwei Trübungsmessgeräte TurbiGuard werden mit einem Kontrollgerät SICON kombiniert. Die Verrechnung der Werte erfolgt über eine Kalibrierkurve und gibt die direkte Hefekonzentration in Mio. Hefezellen/ml als 4-20mA Signal aus. Eine zusätzliche Version des Kontrollgerätes SICON wird ebenfalls vorgestellt: das Modell SICON M erlaubt den Anschluss von bis zu 8 Sensoren an einem Steuergerät. Dies erleichtert die Installation und senkt den Systempreis. An unserem Stand an der Brau Beviale zeigen wir Ihnen die gesamte Palette der SIGRIST-Produkte für die Brauerei. Unsere kompetenten Mitarbeiter erklären Ihnen gerne, wie Sie mit dem Einsatz von SIGRIST Ihre Prozesse optimieren und dabei erst noch Kosten einsparen können. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne einen Gutschein für einen kostenlosen Eintritt. Diesen bestellen Sie ganz einfach mit dem beigefügten Formular. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! SIGRIST-PHOTOMETER AG
TurbiGuard
Das TurbiGuard dient zur Messung mittlerer bis hoher Trübung. Ein einziges Gerät mit zwei Messbereichen deckt die entsprechenden Anwendungen ab. Das TurbiGuard wird mit Formazin über den gesamten, linearisierten Messbereich kalibriert. Für einfache Anwendung und Systemeinbindung bürgt eine simple Konfiguration und Kommunikation über die serielle Schnittstelle und die Geräteausgänge. Für komfortablere Installationen dient das optionale Bedienungsgerät SICON mit modernster Touchscreen Technologie und Farbdisplay.
Mehr Erfahren
PhaseGuard
Das PhaseGuard misst je nach Ausführung Phasenübergänge für Trübung oder Farbe. Drei Modelle des PhaseGuard decken die möglichen Anwendungen ab: Phasenschalter für Trübung (Modell T), für Farbe (Modell C), für sehr hohe Trübungen (Modell HT). Das PhaseGuard ist mit einem optimierten Universalmessbereich in Absorptionsprozenten versehen. Für einfache Anwendung und Systemeinbindung bürgt eine simple Konfiguration und Kommunikation über die serielle Schnittstelle und die Geräteausgänge. Für komfortablere Installationen dient das optionale Bedienungsgerät SICON mit modernster Touchscreen Technologie und Farbdisplay.
Mehr Erfahren
PhaseGuard
Das PhaseGuard misst je nach Ausführung Phasenübergänge für Trübung oder Farbe. Drei Modelle des PhaseGuard decken die möglichen Anwendungen ab: Phasenschalter für Trübung (Modell T), für Farbe (Modell C), für sehr hohe Trübungen (Modell HT). Das PhaseGuard ist mit einem optimierten Universalmessbereich in Absorptionsprozenten versehen. Für einfache Anwendung und Systemeinbindung bürgt eine simple Konfiguration und Kommunikation über die serielle Schnittstelle und die Geräteausgänge. Für komfortablere Installationen dient das optionale Bedienungsgerät SICON mit modernster Touchscreen Technologie und Farbdisplay.
Mehr Erfahren
PhaseGuard
Das PhaseGuard misst je nach Ausführung Phasenübergänge für Trübung oder Farbe. Drei Modelle des PhaseGuard decken die möglichen Anwendungen ab: Phasenschalter für Trübung (Modell T), für Farbe (Modell C), für sehr hohe Trübungen (Modell HT). Das PhaseGuard ist mit einem optimierten Universalmessbereich in Absorptionsprozenten versehen. Für einfache Anwendung und Systemeinbindung bürgt eine simple Konfiguration und Kommunikation über die serielle Schnittstelle und die Geräteausgänge. Für komfortablere Installationen dient das optionale Bedienungsgerät SICON mit modernster Touchscreen Technologie und Farbdisplay.
Mehr Erfahren
TurBiScat
Das TurBiScat misst Trübungen in Flüssigkeiten, optional zusätzlich die (Bier)farbe in EBC. Die Kombination von Hastelloy und Saphir in einem dichtungslosen Design erlaubt den Einsatz in praktisch sämtlichen Prozessanwendungen. Die Trübungsmessung erfolgt farbkompensiert. Fensterverschmutzungen werden überwacht, kompensiert und können mittels einer Verschmutzungskontrolle überprüft werden. Die Überprüfung der Kalibrierung erfolgt mit einer Feststoffreferenz.
Mehr Erfahren
ColorPlus Ex In-line
Das ColorPlus ermöglicht den Einbau von bis zu drei verschiedenen Lichtquellen (UV, sichtbar) zur Messung von Farbe, SAK254-Werten und Konzentration. Durch geeignete Wahl der Wellenlänge kann gleichzeitig die Trübung kompensiert werden. Die Messungen erfolgen inline oder bypass, die Materialwahl der Messzelle und Gerätematerialien richtet sich nach der Messumgebung. Mittels einer druckfesten Kapselung sind Anwendungen in explosionsgeschützten Bereichen möglich.
Mehr Erfahren
LabScat
Das LabScat misst die Trübung in Flüssigkeiten, mit einer einzigen Lichtquelle werden Durchlicht sowie Streulicht bei 90° und 25° gemessen. So werden Aussagen über Anteil kleinerer bzw. grösserer Partikel gemacht sowie Farbe und Fensterverschmutzung kompensiert. Mehrere Linearisierungskurven für verschiedene Flaschentypen können programmiert werden, um den Einfluss von Flaschenfarbe und -grösse zu kompensieren. Die Überprüfung der Kalibrierung erfolgt mit einer Feststoffreferenz.

Kontakt

{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}

Please select your businessarea

{{ba.Name}}

Please select

{{area.Name}}

Please select your businessarea

{{ba.Name}}
{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}
{{vm.getBusinessAreaStringByVendor(vendor)}} {{area.Name}}
{{vm.getBusinessAreaStringByVendor(vendor)}}

Hauptsitz