enfr Glossar

Leitfähigkeit, elektrische

Die Fähigkeit eines Stoffes, Energie oder andere Stoffe im Raum zu transportieren. Beispielsweise in der Wasser­aufbereitung wird an mehreren Stellen die Leitfähigkeit gemessen.

In der Europäischen Union sind die Grenzwerte im Trinkwasser bei 2790 μS/cm bei 25 °C oder 2500 μS/cm bei 20 °C festgelegt. Gutes Trinkwasser hat eine Leitfähigkeit von 200–800 μS/cm.

Index

Kontakt

{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}} {{area.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}}

Hauptsitz