en Glossar

Polychromasie

Polychromatisch nennt man Licht, das mehrere Wellenlängen enthält. Das Licht der Sonne und künstlicher Lichtquellen (Ausnahme: Laser) ist polychromatisch. Die spektrale Verteilung (Spektrum) gibt an, mit welcher relativen Intensität die einzelnen Wellenlängen vorkommen. Der Wellenlängenbereich heisst Bandbreite: breitbandiges Licht erscheint weisslich, schmalbandiges farbig. Polychromatisches Licht kann man mit einem Klang vergleichen, in dem viele Töne enthalten sind.

Monochromasie

Index

Kontakt

{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}} {{area.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}}

Hauptsitz