en Glossar

Erweiterung der Montage- und Kalibrierkapazität


In den letzten fünf Jahren stieg die Anzahl der produzierten Geräte bei Sigrist um über 50% und wir rechnen auch in den kommenden Jahren mit einem kontinuierlichen Wachstum. Langsam aber sicher wurde es eng in den bestehenden Räumlichkeiten der Montage und der Kalibrierstation. Insbesondere die erfreulichen Grossaufträge wie z.b. FireGuard erforderten von den Mitarbeitern immer wieder viel Flexibilität um bei den grossen Stückzahlen die Aufträge speditiv und auf dem gewohnten hohen Sigrist-Qualitätsstandard abzuwickeln. Bei der Planung der Erweiterung des Betriebgebäudes wurde diesen beiden Engpässen deshalb besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Auf Basis der Bedürfnisse und des erwarteten Wachstums konnten nun neue gestaltete Räumlichkeiten für die Montage und Kalibrierung realisiert und in Betrieb genommen werden. Die benutzerfreundlichen Räumlichkeiten wurden so eingerichtet, dass Aufträge unterschiedlicher Grösse optimal montiert und kalibriert werden können. Insbesondere wurden auch die bestehenden Kalibriervorgänge fast vollständig automatisiert. Damit werden die erforderlichen Dokumente gemäss den Qualitätsanforderungen gleichzeitig erstellt und stehen für die lückenlose Nachverfolgung zur Verfügung.

Kontakt

{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}} {{area.Name}}
{{vendor.BusinessAreasString}}

Hauptsitz