en Glossar

ACHEMA 2003 – Neues Absorptionsmessgerät von SIGRIST – Color Plus

Farbe und UV-Absorption sind zwei wichtige Parameter zur Sicherstellung der Qualität von Trinkwasser. Die Farbe, gemessen bei 436 nm, gibt vor allem einen Hinweis auf Belastung des Wassers durch Huminstoffe, die dem Wasser eine gelblich bis bräunliche Färbung verleihen und vor allem in Zusammenhang mit Chlorierung zu gesundheitsschädlichen Trihalogenmethanen (THM) führen können. Daher sind diese durch geeignete Aufbereitung, z.B. Flockung und Filtration, zu entfernen. Die UV-Absorption bei 254 nm spricht auch auf Huminstoffe an, weist aber zusätzlich auch noch andere organische Verbindungen, z.B. Öle, Aromaten, Lösungsmittel, etc. nach. Diese Stoffe müssen z.B. durch Aktivkohlefiltration entfernt werden. In der Regel besteht auch ein fester Zusammenhang zwischen UV-Absorptionswert und DOC Wert. Eine kontinuierliche Überwachung von Roh- und Reinwasser ermöglicht eine optimierte Steuerung der Aufbereitung und stellt eine konstante Qualität des Trinkwassers sicher.

Das neue Absorptionsmessgerät ColorPlus von SIGRIST ist speziell auf diese Anwendung zugeschnitten. Ob in-line oder als Nebenflussgerät, ob Farbmessung oder UV-Messung oder eine Kombination davon, ob Messwerte in E/m oder Hazen, das ColorPlus wird genau auf die Anwendung angepasst. Das verwendete Zweistrahl-Messverfahren und eine integrierte Verschmutzungskompensation bewirken eine hohe Stabilität und Zuverlässigkeit des Messwertes. Optionen wie Trübungskompensation oder die Messung bei bis zu 3 Wellenlängen mit Verrechnungsmöglichkeit erweitern den Anwendungsbereich zusätzlich.

Produkte: ColorPlus bypass | ColorPlus in-line

Kontakt

{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}

Please select your businessarea

{{ba.Name}}

Please select

{{area.Name}}

Please select your businessarea

{{ba.Name}}
{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}
{{vm.getBusinessAreaStringByVendor(vendor)}} {{area.Name}}
{{vm.getBusinessAreaStringByVendor(vendor)}}
René Gehri
Wasser, Getränke & Lebensmittel, Industrielle Prozesse
Pascal Schärer
Verkehr & Umwelt

Hauptsitz