en Glossar

ScrubberGuard

{{product.Name}} – {{product.Text}} MEPC.259(68) DNV-GL Statement of Compliance
Neu Bald Prov
{{product.Name}} – {{product.Text}} MEPC.259(68) DNV-GL Statement of Compliance
{{product.Name}} – {{product.Text}}
Das Produkt ist seit {{ product.KillingDate | date : 'dd.MM.yyyy ' }}nicht mehr im Verkaufsprogramm.

{{meta('parent').DisplayName[meta('hlFull')]}}

Messsystem für die Überwachung von Abgaswaschanlagen

Weltweit werden immer mehr Güter auf dem Seeweg transportiert und auch Kreuzfahrtschiffe erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit. Aus wirtschaftlichen Gründen setzen viele Schiffsbetreiber bei der Wahl von Treibstoff auf das billige, aber schadstoffreiche Schweröl. Um der steigenden Umweltbelastung entgegen zu wirken, hat die International Maritime Organization (IMO) Richtlinien zur Einschränkung der Schadstoff-Emissionen erlassen. Damit die Schiffe weiterhin mit stark schwefelhaltigem Schweröl betrieben werden dürfen, rüsten die Schiffsbetreiber ihre Schiffe zunehmend mit Abgaswäschern (Scrubber) aus. Das zertifizierte Messsystem ScrubberGuard misst zuverlässig und kontinuierlich die Parameter des Scrubber Waschwassers wie Trübung-, pH-Wert- und Öl-in-Wasser nach den Richtlinien für Abgasreinigungsanlagen MEPC.259 (68). Ein exaktes Nachkalibrieren, ohne die Verwendung von Chemikalien ermöglicht eine langzeitstabile Messung und reduziert den Wartungsaufwand auf ein Minimum. Die Messwerte wie auch Grenzwertüberschreitungen, Warn- und Fehlermeldungen können einfach an das Leitsystem weitergegeben werden. Das ScrubberGuard wurde speziell für die anspruchsvollen Prozess- und Umgebungsbedingungen dieser Anwendung ausgelegt.
  • {{f.Text}}
Zurich city logo logo »The BactoSense offers us a lot of applications and benefits in the quality control of water.«
Oliver Köster, Biology division manager, Water supply Zürich (WVZ)
Basel water supply logo »After several months of testing at a groundwater fountain at IWB, we find the BactoSense reliable, easy to use and low-maintenance.«
Pascal Brand, Head inspection and online analytics, IWB (Basel)
Lausanne eau service logo »With automated online monitoring, the BactoSense allows an immediate detection of changes in the network's water quality.«
Dr. Fereidoun Khajehnouri, Leader of the quality control division, Eau Service Lausanne
Viteos logo »The BactoSense allows us to improve our knowledge of the desinfection and filtration phases of our water treatment.«
Paul-Etienne Montandon, Quality system manager, Viteos
AGE logo »Finally a technology which offers a 24/7 support to the quality water management.«
Giordano Vassalli, Chemist - Quality manager, AGE

Technische Daten

{{i.Value}}
Bediengeräte
{{c.Name}}
Technische Daten herunterladen
{{d.DocumentTitle}}
Herunterladen
Anfragen
{{vm.getLanguageName(rev.LanguageCode).LanguageName}}
{{vm.getRevisionFileTypeDescription(rev)}}
{{d.DocumentTypeName}}
{{d.DocumentTitle}}
{{rev.DocumentFileSrcName}} Rev. {{rev.DocumentFileSrcRevName}}
Details

Kontakt

{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}

Please select your businessarea

{{ba.Name}}

Please select

{{area.Name}}

Please select your businessarea

{{ba.Name}}
{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}
{{vm.getBusinessAreaStringByVendor(vendor)}} {{area.Name}}
{{vm.getBusinessAreaStringByVendor(vendor)}}
René Gehri
Wasser, Getränke & Lebensmittel, Industrielle Prozesse
Pascal Schärer
Verkehr & Umwelt

Hauptsitz